QUEERES WISSEN statt Essen (Aufgrund der aktuellen Lage ins HS20 verschoben)

Queeres Wissen statt Essen!

In Olten können Studierende und Mitarbeiter*innen der FHNW über den Mittag am 28. April eine Living Libary besuchen: Es werden eine Trans-Person, eine der ältesten populären Schwulen, eine Pan-Sexuelle Person und noch andere Menschen aus der Queer-Welt aus ihrem Alltag berichten. Teilnahme kostenlos, mehr Infos folgen.