Diskussion & Fragen zum Aufnahmeverfahren

Raum: OVR A111.

Nach der kurzfristigen Absage von letztem Mal versuchen wir es nochmals!

In der Diskussionsrunde von anfangs April kam die Frage auf, wie sich die Gestaltung des Aufnahmeverfahrens und die Anzahl Studierender auf die Qualität unserer Ausbildung auswirkt. Ist eine tiefe Einstiegshürde ein Beitrag zur Chancengerechtigkeit oder leidet darunter die Qualität des Studiums? Dies möchten wir gemeinsam mit Marcello Schumacher, Verantwortlicher des Aufnahmeverfahrens, und Ueli Merten, bisheriger Verantwortlicher, diskutieren. Kommt vorbei, stellt eure kritischen Fragen und bringt Anregungen mit. Wir freuen uns!

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.