Jan im Co-Präsidium

Da hat es einen erfolgreichen Wechsel gegeben: Jan Gerber übernimmt von Roger und erfüllt ab sofort gemeinsam mit Anja Zurflüh das Amt des fachschaftlichen Co-Präsidiums.

Plädoyer für die Abschaffung der Heimerziehung

Abschaffung-Der-Heimerziehung-Klein-724x1024Timm Kunstreich, Professor aus Hamburg, Denker der Kritischen Theorie, Autor der Bände „Grundkurs Soziale Arbeit“ und Gründungsmitglied der Zeitschrift „Widersprüche“ kommt auf Einladung der Kriso & der Fachschaft nach Basel. Thema des Vortrags ist die halbierte Heimreform, eine Tendenzwende in der Praxis der Heimerziehung, die eine Art Modernisierung von überwunden geglaubten repressiven Erziehungsmassnahmen darstellt.

Infos: Plädoyer für die Abschaffung der Heimerziehung

Grillieren!

Semesterabschluss am Grill diesen Freitag, 2. Juni, in Basel: wir haben einen Grilleur, Grilladen und Getränke organisiert. Spontan und ohne Anmeldung zur Mittagszeit an der HSA in Basel. Was es noch braucht: gute Gesellschaft, heisst: dich!

Spontane Veranstaltung: 27. April 2017

Um die Thematik des Protestes gegen die Ruag aufzugreifen, ist spontan eine Veranstaltung mit dem Titel „Unternehmen (in der) Hochschule“ entstanden.

Am gleichen Tag kochen wir über Mittag übrigens im UFO in Olten Pasta für alle, die vorbeischauen und mitessen möchten.

Flyer-Unternehmen

 

Anja im Co-Präsidium

Nach zwei intensiven Jahren voller grossartigem Engagement hat sich Lea letzte Woche aus der Fachschaft verabschiedet. Anja übernimmt und hat ab sofort gemeinsam mit Roger das Co-Präsidium der Fachschaft inne. Und auch sonst hat die Fachschaft in letzter Zeit etwas Zuwachs bekommen, wie ein Blick auf den Vorstand verrät.

Nachtrag zum Newsletter

War ja klar, dass uns bei einem derart umfassenden Newsletter Fehler unterlaufen. Deshalb hier eine Korrektur: Die mitgeschickte Vorlage für wissenschaftliche Arbeiten ist veraltet. Die aktuelle Version findet ihr hier: Interne Dokumente. Sorry für das!